Der Außenputz verleiht jedem Haus das ganz persönliche Aussehen.

Außenputze übernehmen folgende Funktionen:

  • Schutz vor Feuchtigkeit und Nässe
  • Regulieren von Temperaturänderungen
  • Gewährleisten der Wasserdampfdiffusion
  • Schutz vor mechanischen Einwirkungen
Es gibt dünnschichtige Putze in Silikat-, Silikon- und Kunstharzqualität einerseits, anderseits mineralische Kalk Zement gebundene Edelputze.

Diese mineralische Alternative hat beim Außenputz einiges zu bieten:

  • Langlebigkeit
  • Widerstandsfähigkeit
  • optimale baupysikalische Eigenschaften
  • individuelle und strukturelle Oberflächengestaltungsmöglichkeiten
Die höheren Schichtdicken der mineralischen Edelputze gewährleisten eine robuste, stoßfeste Oberfläche im Bereich des Außenputzes.